Hautpflege bei Maskenpflicht: Pickel durch Mundschutz! So beugen Sie Hautreizungen vor

Hautpflege bei Maskenpflicht: Pickel durch Mundschutz! So beugen Sie Hautreizungen vor

Gerade im Herbst und Winter ist unsere Haut sowieso schon gereizt: Heizungsluft, Kälte und Trockenheit machen sie nämlich spröde und rissig. Durch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird die Haut im Gesicht in diesem Jahr zusätzlich besonders stark beansprucht. Das feuchte Klima unter der Maske bietet beste Voraussetzungen für Hautunreinheiten und kleine Pickelchen. Nicht selten reagiert die Haut außerdem gereizt und mit Rötungen. Die richtige Gesichtspflege ist daher besonders wichtig. Aber wie sieht die aus?

Den kompletten Artikel finden Sie hier.