Herpesviren reagieren auf intensive Sonneneinstrahlung

Herpesviren reagieren auf intensive Sonneneinstrahlung

Die belastenden „Lippenbläschen“ (Lippenherpes) treten im Sommer bei Menschen, die das verantwortliche Virus in sich tragen, besonders häufig auf. Das liegt daran, dass Herpesviren besonders sensibel auf intensive Sonneneinstrahlung reagieren. Wenn sich noch weitere Belastungsfaktoren einstellen, zum Beispiel Stress oder schwankende Temperaturen, dann kann das körpereigene Abwehrsystem den Herpesausbruch nicht mehr verhindern. Betroffene sollten auf ausgedehnte Sonnenbäder besser verzichten und für ausreichend Schutz der Gesichtshaut und der Lippen sorgen.

Den kompletten Artikel finden Sie hier.