Nachtschlaf für die Gesichtshaut nutzen … schon gewusst?

Nachtschlaf für die Gesichtshaut nutzen … schon gewusst?

Während des Schlafes können Nacht- oder Aufbaupflegeprodukte den Erneuerungsvorgang der Haut unterstützen. Reichhaltig in ihrer Konsistenz, schleusen sie Wirkstoffe, z. B. Vitamine und Mineralien, in konzentrierter Form in die Haut ein. Die Art und Zusammensetzung der Wirkstoffe muss wie bei der Tagespflege auf den jeweiligen Hautzustand abgestimmt sein.

Den kompletten Artikel finden Sie hier.